Seite w├Ąhlen

Elternzeit

­čĺÖWir unternehmen alles f├╝r Vereinbarkeit­čĺÖ

Mit Kinderbetreuung fing alles an

Wir betreuen Kinder bei den Familien zu Hause (in Rostock und am Stadtrand) haupts├Ąchlich in den so genannten Randzeiten, also immer dann, wenn Kita oder Hort nicht (mehr) ge├Âffnet haben. Einige Familien ben├Âtigen allerdings auch schon fr├╝her Unterst├╝tzung. Wenn Kinder aus der Kita abgeholt werden sollen und zum Tanzen, Sport oder zur Musikschule begleitet werden m├╝ssen, ├╝bernehmen wir ÔÇô je nach freien Kapazit├Ąten ÔÇô auch die Begleitung der J├╝ngsten. N├Ąhere Informationen erhalten Sie auch hier.

Sie geben Ihr Wertvollstes. Wir unser Bestes.

Wir kommen zu Ihnen und k├╝mmern uns um die Bed├╝rfnisse Ihres Kindes im gewohnten Umfeld. Egal ob Vorlesen, Spielen, Hausaufgaben machen oder ins Bett bringen ÔÇô wir ├╝bernehmen das, was sonst Mama oder Papa machen w├╝rden. Insbesondere wenn die Betreuung in die Abendstunden f├Ąllt, ist es doch f├╝r die Kleinen am Sch├Ânsten, zu Hause zu sein.

Vertretung von Tagespflegepersonen

Seit dem 01. Februar 2015 ├╝bernimmt die Elternzeit gGmbH die Vertretung von Tagespflegepersonen in der Hansestadt Rostock im Krankheitsfall. F├╝r die Tagespflegepersonen entstehen durch die Vertretung keine zus├Ątzlichen Kosten. Das Amt f├╝r Jugend, Soziales und Asyl tr├Ągt die Kosten f├╝r die 6 Vertretungskr├Ąfte. Die wichtigsten Fakten im ├ťberblick:

  • Inanspruchnahme ist m├Âglich bei eigener Krankheit und Krankheit der eigenen Kinder bis zum 12. Geburtstag
  • bis zu 5 Tage je Krankheitsfall kann die Vertretung in Anspruch genommen werden
  • auch mehrfach im Jahr
  • den Tagespflegepersonen und Eltern entstehen keine Kosten

Sie sind Tagesmutter oder Tagesvater? Rufen Sie uns gern an und informieren Sie sich ├╝ber das Angebot: 0381 2906423.

Unser Vertretungs-Team stellt sich hier vor.

Gern senden wir Ihnen auch die Unterlagen f├╝r eine Kooperation zu.

Seit 2021 geh├Ârt auch die Familienakademie zu unserem Angebot. Erfahren Sie hier mehr!